Zukunftsvisionen für Europa

Die Eurokrise führt nicht nur zu erheblichem Konfliktstoff innerhalb der Europäischen
Union, sondern gefährdet auch die Idee eines gemeinschaftlichen Europa. In allen Ländern
ist infolge der Krise wiedererstarkender Nationalismus zu beobachten.
Welche Maßnahmen sind notwendig, um weitere Dauerkrisen in Europa zu vermeiden? Kann
das Problem unter Beibehaltung des Euro gelöst werden? Gibt es gemeinsame
Zukunftsvisionen der EU-Mitgliedsstaaten? Wie kann ein Europa der Menschen im
Gegensatz zu einem Europa der Wirtschaft aussehen?

Mit Sven Giegold, MdEP Bündnis 90/Die Grünen.

Dienstag, 10. Dezember, 19.30 Uhr
vhs Unteres Remstal, Waiblingen

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Attac Waiblingen und der vhs Unteres Remstal statt.