UTOPIE STATION:

Nach der Arbeit ist vor der Arbeit

 

8. Dezember 2010, 20.00 h

Nationaltheater Mannheim

Lobby Werkhaus, Mozartstraße 9

mit

Anja Lemke
Kulturwissenschaftlerin, DFG Netzwerk Kunst und Arbeit

Fritz Kuhn MdB
stellv. Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag

Götz Werner
dm-Gründer

 

Gesprächsleitung
Adrienne Goehler

Musik
Oliver Augst

Tickets: 5 €/ ermäßigt 2,50 €

Vorverkauf: 0621 1680 150 bzw. nationaltheater.kasse@mannheim.de

 

Utopie Stationen ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Nationaltheaters Mannheim, der Heinrich Böll Stiftung (Bundesstiftung und Landesstiftung Baden-Württemberg) und des Ernst Bloch Zentrums in Ludwigshafen.