Online moderieren


Gerade in Zeiten wie diesen, verlagern sich viele Besprechungen, Seminare und Veranstaltungen in den virtuellen Raum. Gleichzeitig haben viele von uns die Erfahrung gemacht, dass virtuelle Meetings anstrengend und chaotisch verlaufen oder haben noch gar keine Erfahrungen mit virtuellen Meetings gemacht.

In diesem Webinar erfahren die Teilnehmer*innen mehr über:

  • Dynamiken virtueller Kommunikation & Zusammenarbeit
  • Methoden der Moderation (Tipps & Best Practice)
  • Praktische Tools für die effektive, ansprechende und organische Zusammenarbeit

Ziel des Webinars ist, die Grundtechniken für die Moderation von Webmeetings kennen zu lernen, um so in Zukunft erfolgreich und vor allem mit Spaß auch im virtuellen Raum zusammenzuarbeiten.

 

Für die Teilnahme am Webinar sind Computer, Internetanschluss sowie Webcam und Headset notwendig. Bitte haben Sie ebenfalls Zettel und Stift parat.


Leitung
Svenja Enke, Projektleiterin europäische Geschäftsstelle des Klima-Bündnis e.V.

Maximale Teilnehmer*innenzahl: 16, dieses Angebot ist kostenfrei.

Ausgebucht. Sollten Sie weiterhin Interesse an diesem Angebot haben, dann schreiben Sie gern an Sabine Demsar.

Termin

Mi, 17. Juni, 17:00 - 18:30 Uhr


Hinweis
Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist ein Computer, Tablet oder Handy mit Internetanschluss und Lautsprecher, und je nach Veranstaltung (mit Beteiligung des Publikums) optional eine Kamera oder Headset notwendig. Eine Aufnahme der Online-Veranstaltung ist untersagt. Die Online-Veranstaltung verwendet das Programm alfaview, welches den Zugangslink bereitstellt.
Den Zugangslink erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung.
Der Zugangslink führt bei erstmaliger alfaview-Nutzung zum Download eines Client-Programms, welches heruntergeladen und ausgeführt bzw. auf Ihrem PC installiert werden muss (empfohlen).
Nach der Anmeldung zur Veranstaltung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Zu den Datenschutzbestimmungen von alfaview.

 



Online moderieren

Unsere Bestellseminare

Ort
Wo Sie wünschen - in Baden-Württemberg

Zeit
Machen Sie uns 3 Terminvorschläge.

TeilnehmerInnen
mindestens 8 Personen
Begrenzung der Personenzahl s. Seminar.

Gebühr (soweit nicht anders angegeben)
60 €, erm. 30 € (inkl. Verpflegung)

Interesse? Setzen Sie sich mit uns
in Verbindung:

info@boell-bw.de
Tel. 0711 2633 9410


Bildungszeitgesetz

Dieses Seminar ist als Qualifizierungsmaßnahme im ehrenamtlichen Bereich nach § 5 Abs. 3 i.V.m. §6 der Verordnung zur Regelung der Bildungszeit für die Qualifizierung zur Wahrnehmung ehrenamtlicher Tätigkeiten  (VO BzG BW) anerkannt. Ein Tagesseminar umfasst mind. 8 UE (6 Stunden, zzgl. eine Stunde Mittagspause). Antrag für den Arbeitgeber


Politikmanagement-Zertifikat

Für alle, die ihre persönlichen Fähigkeiten weiterentwickeln und sich für Aufgaben in Kommune, Verein, Beruf und Politik fit machen wollen, ist das GreenCampus Politikmanagement-Zertifikat die richtige Wahl. Die Teilnahme an unseren Bestellseminaren wird für dieses Zertifikat angerechnet. Die Details dazu gibt es unter www.GreenCampus.de