Campustour 2010 in Heidelberg

 

 

Mo, 7. Juni, 13 - 15 Uhr

Universität Heidelberg

Smartmob: Papierverbrauch

Aktion im Rahmen der Campustour 2010


Mit dieser Aktion soll auf den Papierverbrauch an der Universität aufmerksam gemacht werden. Passantinnen und Passanten, vor allem aber Studierende sollen mit Altpapier beworfen werden, das mit Zahlen und Fakten zum Papierverbrauch bedruckt ist.

Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Grünen Hochschulgruppe der Universität Heidelberg, der Lokalinitiative Rhein-Neckar/Pfalz der Stipendiat/innen der Heinrich Böll Stiftung
Veranstaltungsort: Universität Heidelberg





Sa, 12. Juni, 11 - 17 Uhr
So, 13. Juni, 12 - 19 Uhr

Pädagogische Hochschule Heidelberg

Nachhaltige Hochschule

Improtheater- Workshop und Aufführung im Rahmen der Campustour 2010


Ein Improtheater-Workshop  unter Anleitung von „Kopfsalat“  für Studierende, die sich für das Thema Nachhaltige Hochschule engagieren, zur Vernetzung und zum besseren Kennenlernen und für eine gemeinsame neue Herangehensweise an das Thema Nachhaltige Hochschule.

Als Abschluss der CampusTour 2010-Aktivitäten in Heidelberg findet am Sonntagnachmittag (18 Uhr) eine Werk-Schau statt, in der das Erarbeitete präsentiert wird.

Mit:
Improtheater Kopfsalat
, Heidelberg

Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg, in Kooperation mit der Grünen Hochschulgruppe an der Universität Heidelberg, der Lokalinitiative Rhein-Neckar/Pfalz der Stipendiat/innen der Heinrich Böll Stiftung
Veranstaltungsort: Pädagogische Hochschule Heidelberg