Workshop Schulpolitik

Schulpolitik ist eines der zentralen Landesthemen. In den kommenden Wochen und Monaten werden sich viele von Euch mit diesem Thema befassen.

 

Themen des Workshops werden sein:

  • Was sind die Lehren aus den gesellschaftlichen Auseinandersetzungen um die Hamburger Schulreform für uns in Baden-Württemberg?
  • Was sind die zentralen schulpolitischen Reformvorhaben für Baden-Württemberg?
  • Wie können diese Reformvorhaben erfolgversprechend kommuniziert werden?
  • Wie bringt man gesellschaftliche Bündnisse auf den Weg?

.

Mit Inputs von

Renate Rastätter, MdL
schulpolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen
Stärken stärken! Individuelle Förderung in der Schule von morgen

 

Ute Kratzmeier
Sprecherin LAG Schule, Bündnis 90/Die Grünen BW
Schulstandorte: Prognosen und Perspektiven und Argumente zu den Thesen
der KultusministerInnen Sachsens, Bayerns und Baden-Württembergs zum differenzierten Schulsystem

 

Brigitte Schmid
LAG Schule, Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg
Wie bringen wir die Reform in Baden-Württemberg auf den Weg?

 

Clara Deilmann
Beisitzerin LV NRW, LAG Schule, B 90/Die Grünen NRW
Aus Hamburg lernen – Reformschritte vermitteln

 

Manfred Beck
Beigeordneter Gelsenkirchen, stellvertretender Vorsitzender des Schulausschusses des Städtetages NRW, Co-Autor der Aachener Erklärung des Deutschen Städtetages von 2007
Welche Rahmenbedingungen brauchen die Kommunen für Schulentwicklung?

 

Gesprächsleitung
Wolfgang Kaiser

Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg

 

Sa, 11. Dezember, 10 - 13 Uhr
TurmForum im Hauptbahnhof Stuttgart

 

Manfred Beck und Teilnehmende

Brigitte Schmid und Wolfgang Kaiser

Helmut Gattermann

Ute Kratzmaier

Renate Rastätter


Hintergrundinformationen:

 

Aachener Erklärung des Deutschen Städtetages

"Bildung in der Stadt"
Kongress November 2007

 

Aufbruch statt Abriss
Mehr Schulstandorte mit regionaler Schulentwicklung

Gutachten GEW BW

 

12 Thesen zum differenzierten Schulsystem von Kultusministerin Schick u.a.:

Individuelle Förderung statt Einheitsschule

 

Freiburger Bündnis
Eine Schule für alle

 

GELL - gemeinsam länger lernen

ein Projekt der Stadt Gelsenkirchen

 

Stärken stärken!
individuelle Förderung in der Schule
von morgen

Renate Raststätter, MdL