Einmischung Erwünscht!

Ideenwerkstatt und Jugendwettbewerb

Unter Heinrich Bölls Motto „Einmischung Erwünscht!“  veranstalten wir zum 100. Geburtstag unseres Namensgebers eine Ideenwerkstatt und einen Jugendwettbewerb zum Thema Politische Beteiligung. Wir wollen euch anregen, mit uns über politische Wünsche und die Möglichkeiten der eigenen Beteiligung in unserer Demokratie nachzudenken. Egal, ob es um veränderte Pausenzeiten an der Schule, saubere Gehwege oder Integrationsarbeit im Sportverein geht, es gibt viele Felder in denen wir mit eigenem Einsatz etwas verändern können.

 

Ideenwerkstatt
16.12.17, 9-18 Uhr
Jugendherberge Stuttgart International, Raum Cardiff
Haußmannstraße 27, 70188 Stuttgart
Teilnahme kostenlos, Verpflegung inklusive
Mindestalter 16 Jahre
Anmeldung

Weitere Informationen

 

Jugendwettbewerb
16.12.17-31.01.18

Aufgabenstellung: Beschreibe ein Problem / einen politischen Wunsch und erarbeite, wie du die Situation gerne hättest. Wie kannst du dich konkret für eine Verbesserung einsetzen? (Hierbei ist die Ebene des Problems/Wunsches, sowie das Thema dir überlassen. Es ist also egal, ob es um die Schule, deinen Ort oder das Land geht.)
3-5 Seiten Ausarbeitung, Einzel- oder Gruppenarbeit

Preise: Für die besten Einreichungen veranstalten wir kostenlos ein Seminar nach Wahl aus unserem Angebot. Zusätzlich erhält jede*r Teilnehmer*in einen attraktiven Teilnahmepreis.

Teilnahme ab 16 Jahren

Weitere Informationen