Ladies Lunch

Nach zwei Pandemieentzugsjahren laden wir wieder ein zum Ladies Lunch – frauenöffentlich

Diskussion zur Studie „Parteikulturen und die Politische Teilhabe von Frauen“

Ladies Lunch

Anmeldung für den 22. Juli, 17 Uhr in der VHS Stuttgart, Fritz‐Elsas‐Straße 48, 70174 Stuttgart, Robert-Bosch-Saal 

Die Frauen wollen halt nicht in die Politik …

Frauen interessieren sich eben weniger für Politik – so erklärt sich die Mehrheit der befragten Kollegen, weshalb noch kein Parlament in der Geschichte Deutschlands auch nur annähernd paritätisch mit Frauen und Männern besetzt war.
Frauen sehen das etwas anders: Höhere Erwartungen, eine abschreckende Diskussionskultur, späte Sitzungszeiten und einfach Sexismus. Das zeigt z.B. der Film „Die Unbeugsamen“ sehr eindrücklich.

Wir diskutieren die Ergebnisse der Studie "Parteikulturen und die politische Teilhabe von Frauen" - veröffenlicht von der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft Berlin.
Und wir wollen wissen, was können, was müssen Parteien ändern.

U.a. mit Helga Lukoschat, Vorstandsvorsitzende der EAF Berlin – Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft.
 
Ladies Lunch möchte auch informelle Vernetzungs­mög­lichkeiten bieten, daher laden wir im Anschluss zum Weiterdiskutieren beim Buffet ein.