Studentische*r Mitarbeiter*in gesucht

Stellenausschreibung

Die Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg

sucht zum 01. September längerfristig eine*n

studentische*n Mitarbeiter*in/Minijob

für 7 Stunden/Woche, idealerweise an einem Tag pro Woche.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an studentische Hilfskraftssätze des Landes Baden-Württemberg.

Der Arbeitsort ist die Geschäftsstelle in Stuttgart.

Wir suchen Studentische*n Mitarbeiter*in

Die Aufgaben

Unterstützung bei Verwaltungstätigkeiten und in der Öffentlichkeitsarbeit:

  • organisatorische Begleitung von Veranstaltungen
  • Erstellung von Verteilern
  • Ablage
  • Themenrecherche für Social Media
  • Unterstützung bei buchhalterischen Tätigkeiten/Belegbuchhaltung
  • Mitarbeit am Content-Management-System
  • Mitarbeit in der Bild- und Textredaktion          

Wir erwarten

  • Laufendes Studium vorzugsweise im Bereich Medien-, Kommunikationswissenschaften, gesellschaftswissenschaftliche Studiengänge, Digital Humanities oder verwandte Studiengänge
  • Kenntnisse im Bereich Internet & Social Media
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office, insbesondere vertiefte Kenntnisse von MS Excel
  • idealerweise Kenntnisse in Content Management Systemen wie Drupal o.ä.
  • Gender- und Diversitykompetenz
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe, Kreativität, eigenständiges Arbeiten, gutes Zeitmanagement, Flexibilität
  • Bewerbungen von Personen, die beabsichtigen, mindestens ein Jahr Teil unseres Teams zu sein

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Arbeitszeitgestaltung in Absprache mit der Arbeitgeberin
  • Mitarbeit in einem engagierten Team

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion oder Behinderung. Unser Büro ist nicht barrierefrei erreichbar.

Bewerbungen bitte bis zum 10.07.2024 ausschließlich per E-Mail in einem PDF-Dokument an: info@boell-bw.de.