Die grüne politische Stiftung in Baden-Württemberg

 

Einmischung ist die einzige Möglichkeit, realistisch zu bleiben.
Heinrich Böll

Heinrich Böll ermutigte stets dazu, sich zivilgesellschaftlich in die Politik einzumischen. Das nehmen wir als Vorbild für unsere Stiftungsarbeit.

Stand with Ukraine

Aktuelles aus der Stiftung

Nächste Veranstaltung am 30. Juni um 12:30 Uhr im Ev. Bildungszentrum Hospitalhof | Thema: Transport und Logistik | Klimapionierinnen im Gespräch

Sind Frauen die besseren Klimapionierinnen?

Weiterlesen

Feminismus

#BreakTheBias

Unsere Veranstaltungen

25
Juni
Gespräch Samstag, 25. Juni 2022 in
Freiburg

Eine neue Aufklärung

Gespräch über eine Kultur der Endlichkeit mit Harald Welzer und Ernst Ulrich von Weizsäcker
28
Juni
Online-Workshop Dienstag, 28. Juni 2022

Darf ich das eigentlich?

Urheber,-Daten,- und Persönlichkeitsrechte im Mediengebrauch
29
Juni
Diskussion Mittwoch, 29. Juni 2022 in
Stuttgart

SOFIES MIND*TRUCK - ImBiss der Wahrheit

Theater und Diskussion über Verschwörungsmythen in Zeiten der Corona-Proteste
30
Juni
30
Juni
01
Juli
13
Juli
Mittwoch, 13. Juli 2022

Feministische Außenpolitik im Schatten des Ukraine-Krieges

Online-Lesung und Gespräch mit Kristina Lunz, Center for Feminist Foreign Policy

#jahrestagunghbsBW

Rechtsstaatlichkeit in Europa | Das Fundament der Demokratie unter Druck

Rückblicke

Aus dem Stiftungsverbund

Selbstverständlich europäisch!? 2022

Studie

Die Studie "Selbstverständlich europäisch?! 2022" untersucht im vierten Jahr in Folge das Selbstbild der Deutschen bezüglich Deutschlands Rolle in der EU und ihre Erwartungen an die deutsche Europapolitik. Unter dem Eindruck der aktuellen Bedrohungen und Herausforderungen für Europa macht die Studie drei Trends aus. 

Weitere Artikel